Lumen statt Watt

Erweiterte Kennzeichnungspflicht für Lampen tritt am 1. September 2010 in Kraft

Wie bekannt, unterliegt der europäische Lampenmarkt seit September letzten Jahres grundlegenden Veränderungen: Unsere alte Glühlampe wird aufgrund europäischer Richtlinien zur Engergieeffizienz in den nächsten Jahren vom Markt verschwinden.

Produktfoto einer Lampe von Philps

Energiesparlampen, verbesserte Halogenlampen und verstärkt auch LED-Lampen werden als Alternative angeboten. Mit dieser Produktvielfalt verliert die bisher gewohnte Vergleichsgröße "Watt", immer mehr an Aussagekraft. Sie sagt uns zwar etwas über den Energieverbrauch, aber wie viel Licht eine Lampe erzeugt, verrät sie nicht.

Da sich die neuen Lampen bezüglich ihrer Engergieeffizienz sehr stark unterscheiden, sollen zukünftig bessere Produktinformationen für eine bessere Orientierung beim Lampenkauf sorgen.

Lumen ist zukünftig der dominierende Wert

Ziel der neuen ausführlichen Produktkennzeichnung ist es...

Weiterlesen (den kompletten Artikel als PDF)


Ein Tipp ihres Partners

Joh. Wigand GmbH & CO.KG